Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
OB-Kandidaten präsentieren sich

Alle vier Bewerber heute Abend in der Hepper-Halle

Eine Kandidatin und drei Kandidaten gibt es für die Oberbürgermeisterwahl in Tübingen am Sonntag, 19. Oktober.

01.10.2014

Tübingen. Neben Amtsinhaber Boris Palmer treten der Philosoph und Musiker Markus Vogt von „Die Partei“, die Fellbacher Baubürgermeisterin Beatrice Soltys und der Lagerist Hermann Saßmannshausen.

Alle vier Kandidaten stellen sich heute bei einer städtischen Informationsveranstaltung nacheinander vor. Beginn ist um 20 Uhr in der Hermann-Hepper-Turnhalle. Dort hat jeder der Bewerber 15 Minuten Zeit, sich zu präsentieren. Rückfragen und Diskussionen sind nicht zugelassen.

Siehe auch

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

01.10.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball