Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Schwimmen

Allein unter Mädchen

Lenni Lootze ist einer der ganz wenigen männlichen Synchronschwimmern.

15.03.2018
  • Tobias Zug

Mit fünf Jahren begann die Reutlingerin Lotta Lootze mit dem Synchronschwimmen bei der SSG Reutlingen/Tübingen. Ihre Tante war Synchronschwimmerin, sie brachte sie zu diesem Sport. Ihr zwei Jahre jüngerer Bruder Lenni ging damals immer mit ins Training und schaute zu – zwangsläufig, weil er ja nicht alleine zuhause sein konnte. „Aber irgendwann hat er mal rumgemotzt, dass er keine Lust hatte, da ...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball