Baiersbronn · Ehrenamt (15)

Als „Mr. Ehrenamt“ geschätzt

Rolf Günther (72) prägte und führte „seinen“ TV Baiersbronn wie kaum ein anderer zuvor. 1959 trat er diesem bei und übernahm auch bald Verantwortung.

03.02.2023

Von Willy Bernhardt

Das Positive aus der zurückliegenden und harten Corona-Pandemie hebt Rolf Günther, über Jahrzehnte hinweg eine der prägenden Figuren innerhalb des Turnvereins (TV) Baiersbronn, gerne und gleich zu Beginn des Gesprächs mit der NECKAR-CHRONIK hervor. Das war die Geburt seines dritten Enkelkindes am 23. Dezember 2022 und gut zwei Jahre zuvor – und noch mitten in der Corona-Pandemie – die Ernennung z...

94% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
03.02.2023, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 4min 23sec
zuletzt aktualisiert: 03.02.2023, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen