Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Altersarmut als bittere Realität
Rolf Maier Bild: Kuball
Sozialaktion

Altersarmut als bittere Realität

Zwar kamen nach den jüngsten Aufrufen für „Weihnachten schenken“ in Horb spontan 1000 Euro an Spenden hinzu, doch noch fehlt dieselbe Summe.

13.12.2016
  • Willy Bernhardt

Nach der jüngsten Berichterstattung in der SÜDWEST PRESSE, in der bekannt gemacht wurde, dass dem Initiator von Horbs großer Sozial-Aktion „Weihnachten schenken“, Landwirt Rolf Maier aus Betra, noch 2000 Euro fehlen, flossen in den vergangenen Tagen über 1000 Euro auf das Sonderkonto der katholischen Kirche. Noch aber fehlen weitere knapp 1000 Euro, um sämtliche Kosten für den „Heiligabend-Markt...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball