Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Altingen wirft Pfrondorf raus
Dieses ist Altingens erster Streich: Stefan Häussler (rechts) lässt sich von Hakan Cobanoglu für das 1:0 gegen Pfrondorf feiern. Bild: Ulmer
Fußball-Bezirkspokal

Altingen wirft Pfrondorf raus

Das einzige Bezirksligaduell im Pokal-Viertelfinale musste ins Elfmeterschießen. Dort behielt Ofterdingen mit 6:5 die Oberhand.

05.04.2017
  • Martin Schmid

Der TSV Altingen steht nach einem 3:0 gegen den SV Pfrondorf im Halbfinale des Fußball-Bezirkspokals. Der A-Liga-Zweite, der am Sonntag durch eine 2:3-Heimniederlage gegen die TSG Tübingen II noch die Tabellenführung in der Liga hergeben musste, holte sich gegen den Bezirksligisten aus Pfrondorf das verlorene Selbstvertrauen wieder zurück. „Körpersprache und Mentalität auf dem Platz waren heute e...

83% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball