Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mit dem Staubwedel über Masken und Häser

Altinger Narren starteten in die fünfte Jahreszeit und stellten ihren Narrenbaum auf

Blauer Himmel, die Temperaturen am Dorfplatz kalt, aber nicht eisig: Die Altinger Narren hatten am Dienstag perfektes Wetter, um ihre Häser abzustauben. Damit starteten sie in die fünfte Jahreszeit.

06.01.2015
  • jös

Altingen. Viel Staub haben die Kostüme seit dem letzten Aschermittwoch angesetzt, am Dreikönigstag wurden nun die Hardtwaldhexen, die Moiakäfer, die Noda-Quäler und die Walterle für die wichtigste Zeit im Jahr gereinigt.

Während für die vier Sparten nur je ein Häs symbolisch abgestaubt wurde, durfte sich vom jüngsten Narren-Nachwuchs jeder einzeln mit dem Staubwedel reinigen lassen. „Die Narrensamen sind unsere Zukunft, deswegen werden sie alle abgestaubt“, sagte die Zeremonienmeisterin der Narrenzunft, Yvonne Wörn. Danach richteten die Männer den Narrenbaum auf (Bild) – ohne die Hilfe von Maschinen, wie Wörn betonte.

Schließlich stellte die Zeremonienmeisterin alle vier Sparten vor: Die Hardtwaldhexen mit dem Waldschrat, der sie der Legende nach entführt hat, die blau-weißen Moiakäfer und die Walterle mit ihrer roten Jacke und der Baskenmütze. In den Pausen spielte die Musikgruppe Noda-Quäler. Sie begleitet die Moiakäfer auch auf den Umzügen.

Altinger Narren starteten in die fünfte Jahreszeit und stellten ihren Narrenbaum auf

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

06.01.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball