Tübingen · 2. Basketball-Bundesliga Pro A

Am Ende mehr Benzin im Tank als der Gegner

Die Tigers Tübingen gewinnen das Derby gegen die Kirchheim Knights am Freitagabend mit 102:93 (57:43) dank der größeren Energie-Reserven.

15.01.2022

Von Vincent Meissner

Voller Anerkennung klatschte Igor Perovic in die Hände, als er nach der Schlusssirene auf Tübingens Trainer Daniel Jansson zulief und ihm gratulierte. Im Kabinengang folgte noch eine freundschaftliche Umarmung. „Es war ein großer Kampf“, sagt der Knights-Trainer, von 2005 bis 2015 mehr als zehn Jahre als Spieler und Trainer in Tübingen, und lobte die Tigers, bei denen der Erol Ersek fehlte, der s...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
15. Januar 2022, 00:06 Uhr
Aktualisiert:
15. Januar 2022, 00:06 Uhr
zuletzt aktualisiert: 15. Januar 2022, 00:06 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen