Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Tübingen

Am Feinstaub laben

Spezielle Gehweg-Steine sollen am Zinserdreieck in Tübingen für bessere Luft sorgen.

26.04.2017
  • klaus straub, Tübingen

Vor über 1/2 Jahr vergraben,

ob sie sich immer noch am

Feinstaub laben,

oder unter ihm begraben?

Das Frauenberger Institut

bewertet es als gut.

Ein Erfolgserlebnis tät jetzt gut.

Aus den Augen, aus dem Sinn,

dümpeln sie so vor sich hin.

Wann kommt jemand mit nem

Spaten,

hebt sie aus ihrem Graben,

um zu sehen was sie geleistet

haben?

Ein Bericht wäre Pflicht,

für den Bürger, den es betrifft.

Treppen bauen

Auen versauen.

Investiert wird in die Pracht,

Kinder an die Macht.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

26.04.2017, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball