Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Zweiter Wahlgang wahrscheinlich

Am Sonntag steht Klaus Tappeser in Lindau zur Wahl

Lindau. Wenige Tage vor der Oberbürgermeisterwahl in Lindau am kommenden Sonntag, 12. Februar, liegen die vier Kandidat(inn)en nach Einschätzung der örtlichen Presse Kopf an Kopf: der frühere Rottenburger Oberbürgermeister Klaus Tappeser (CSU, hier am Lindauer Hafen), Gerhard Ecker (SPD und FW), Max Strauß (Bunte Liste) und Amtsinhaberin Petra Seidl (FB). „Wir haben hier vier Favoriten“, sagte Hendrik Groth, Chefredakteur der „Schwäbischen Zeitung“, als er eine Podiumsdiskussion vor tausend Neugierigen eröffnete.

08.02.2012

„Der Spätstarter will alle überholen“ überschrieb die Zeitung ein Porträt über Tappeser, der als letzter den Wahlkampf aufnahm, weil der ursprüngliche CSU-Bewerber zurückzog. Ein zweiter Wahlgang scheint sicher; ein Leser formulierte die Situation in Lindau so: „Das ist die beste Mischung an Kandidaten seit langem.“

Wenn einer in der Publikumserwartung etwas vorn liegt, ist es Gerhard Ecker. Er ist Stadtdirektor (Bürgermeister) in Augsburg (265 000 Einwohner), befasst sich schon ein Jahr lang mit Lindau (25 000 Einwohner) und glänzt durch Detailwissen.

Der amtierenden Oberbürgermeisterin billigt die Lindauer Presse einen guten Wahlkampf zu: „So stark hat man Petra Seidl lange nicht mehr erlebt.“ Max Strauß ist der Älteste, ein Lindauer Urgestein, kommunalpolitisch seit dreißig Jahren aktiv. Er deckt das alternative Spektrum ab.

Von Tappeser heißt es, ihm fehle noch die Detailkenntnis. Andere Beschreibungen erinnern an Reaktionen in seinem ersten Wahlkampf in Rottenburg: Er sei stets „wie aus dem Ei gepellt“, er berühre die Leute mit seinen Händen, er sehe den Posten nur als Sprungbrett. „Ich bin dem Charme Lindaus erlegen“ soll er gesagt haben, und die Formulierung „unsere schöne Stadt Lindau“ kommt Rottenburgern durchaus vertraut vor. gef / Bild: Flemming

Am Sonntag steht Klaus Tappeser in Lindau zur Wahl

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

08.02.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball