Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Gericht

Am seidenen Faden

Der Notarzt gab dem Opfer der Messerattacke von Horb eine minimale Überlebenschance. Am dritten Prozesstag berichteten Zeugen zudem von teils jahrelangem Leiden unter dem Beschuldigten.

27.10.2016
  • Cornelia Addicks

Fünfzehn Zeugenaussagen bestimmten den dritten Verhandlungstag im Sicherungsverfahren gegen einen 37-jährigen Horber, der des versuchten Mordes an einem Gleichaltrigen beschuldigt wird. Bei einem Drittel der Anhörungen war die Öffentlichkeit ausgeschlossen.„Ich habe gekreischt, als ich gesehen habe, wie der eine Mann auf den anderen eingestochen hat“, erinnerte sich eine 25-jährige Bäckereiverkäu...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball