Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Amour, sexe et mobylette

Dokufiction über das Liebesleben in Afrika.

Dokufiction über das Liebesleben in Afrika.

Dokumentarfilm
Burkina Faso

Regie: Frankreich


- ab 0 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating

Film bewerten

rating rating rating rating rating
23.11.2015
  • Festivalinfo

Wie liebt man heute in Afrika mit 20, 40 oder 60? Wie denken Schulkinder, Teenager und Erwachsene über Sexualität? Wir begegnen in dieser humorvollen Dokufiktion einem 60-jährigen Mann auf seinem Mofa, einem Jungen, der zu seiner weit entfernten Liebsten reist, und drei Studenten, die sehr engagiert über ein großes Thema reden: die Liebe …

Spielplan

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

23.11.2015, 12:00 Uhr | geändert: 21.07.2009, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Kino Suche im Bereich
nach Begriff
Anzeige