Freudenstadt · Medien

An rechtliche Karenzzeit angepasst

Im Freudenstadt-Blatt dürfen Fraktionen ab drei Monate vor Wahlen keine Beiträge mehr veröffentlichen.

06.08.2022

Von mos

Das Redaktionsstatut des Freudenstadt-Blatts wurde aus rechtlichen Gründen redaktionell angepasst. Erforderlich war diese Anpassung in erster Linie aufgrund der rechtlichen Vorgaben im Hinblick auf die Karenzzeit für die Veröffentlichung von Beiträgen der Fraktionen vor den Wahlen. Das Innenministerium in Baden-Württemberg hat, nachdem es einige juristische Verfahren gegeben hatte, eine Karenzzei...

79% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
06.08.2022, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 48sec
zuletzt aktualisiert: 06.08.2022, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen