Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Pistenbully

Angebliche Irrfahrt war ein Werbegag

Mit einer inszenierten Story landete das Skigebiet Seefeld in Tirol einen PR-Coup, den es jetzt bereut.

29.11.2016
  • MONA BEYER

Seefeld. Die Nachricht verbreitete sich wie ein Lauffeuer: Eine Pistenraupe, die eigentlich zum Beginn der Skisaison ins Tiroler Seefeld bestellt wurde, landete „versehentlich“ im hohen Norden bei Bad Oldesloe. Genauer gesagt: im gleichnamigen Ortsteil Seefeld. Doch am Sonntagabend rückte der Tourismusverband „Olympiaregion Seefeld“ mit der Wahrheit heraus: Die Aktion war ein inszenierter PR-Gag. Bis dahin hatte der Tourismusverband das Gerücht nach einem Bericht der „Tiroler Tageszeitung“ fleißig aufrechterhalten. So hatte der Geschäftsführer Elias Walser auch auf Anfragen von Journalisten hin an der erfundenen Geschichte festgehalten.

Die vermeintliche Irrfahrt sollte ein Werbefilm werden. Der Protagonist: der Innsbrucker Kabarettist Alexander Kröll als Fahrer Zlatko J., der seinem Navigationsgerät blind von Laupheim bis fast an die Ostsee folgt. Auf der Facebookseite des Tourismusverbands, wo am Freitag noch euphorisch über die Rückkehr der Pistenraupe berichtet wurde, herrscht jetzt Stille. „Wir haben viel gelernt. Das machen wir nicht noch einmal“, sagte Geschäftsführer Walser dem NDR. Der Laupheimer Hersteller Pistenbully distanziert sich von der Aktion: Sie seien nicht eingeweiht gewesen. Am Ende bleibt nur ein Fünkchen Wahrheit an der Geschichte: Verfahren hatte sich das Filmteam der beauftragten Werbeagentur. Statt in Seefeld bei Bad Oldesloe, landeten sie zunächst in einem dritten Seefeld, rund 75 Kilometer weiter. Mona Beyer

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

29.11.2016, 06:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball