Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Rottenburg

Angefahren und abgehauen

2000 Euro Schaden richtete ein unbekannter Autofahrer am Sonntag gegen 20 Uhr in der Teichlenstraße an.

29.12.2014
  • ST

Rottenburg. Mit einem noch nicht bekannten Auto – vermutlich ein dunkler, kleinerer Wagen der Marke Golf, Polo oder Opel – war er die Teichlenstraße abwärts gefahren. Auf Eisglätte kam er bei der Einmündung Greutweg von der Fahrbahn ab, überfuhr ein mobiles Baustellenschild, streifte einen geparkten VW Caddy und prallte gegen einen abgestellten Fiat Punto. Dann flüchtete er Richtung Schadenweilerstraße. Die Polizei bittet um Hinweise unter 0 74 72 / 9 80 10.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

29.12.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball