Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Prozess

Angeklagter: Habe in den Wald gezielt

63-Jähriger Schütze bestreitet, auf eine Gruppe Silvester feiernder Jugendlicher geschossen zu haben.

08.12.2016
  • DPA

Bamberg. Ein 63-jähriger Mann hat in der vergangenen Silvesternacht ein elfjähriges Mädchen erschossen. Vor Gericht bestreitet er, dass er bewusst auf die Gruppe von Jugendlichen geschossen habe, die vor seinem Haus Feuerwerk zündeten.

Draußen feiern die Menschen Silvester, in einem Haus in Bayern aber steigt ein Mann in seinen Keller. Er geht zu seinem Waffenschrank, füllt Patronen in seinen Revolver, geht in den Garten und feuert. Drei- oder viermal. Er kehrt zurück ins Haus, reinigt die Waffe und schläft ein.

So beschreibt der Schütze das Geschehen beim Prozessauftakt vor dem Landgericht Bamberg. Die Anklage lautet auf Mord. Denn eine der Kugeln hat Janina, ein elf Jahre altes Mädchen, in den Hinterkopf getroffen. Sie starb.

Vier Waffen haben Polizisten bei dem Schützen sichergestellt. „Besser wärs gewesen, ich hätte den Scheiß verkauft“, sagt er. Früher habe er im Krieger- und Soldatenverein regelmäßig geschossen. Seit Jahren aber nicht mehr.

Am Silvesterabend vor knapp einem Jahr war er allein. Sein 15-jähriger Sohn lebt bei der Mutter, das Paar hatte sich 2010 getrennt. Musiksendungen habe er angesehen, sagt er, dann sei er auf der Couch eingeschlafen. Als er aufwachte, krachte es draußen.

Was ihn dazu gebracht habe, zu schießen, wisse er nicht, sagt er. Er habe nicht bewusst in Richtung von Menschen geschossen. Vielmehr habe er Richtung Wald gezielt.

Warum er überhaupt geschossen habe, fragt der Oberstaatsanwalt. „Ich weiß es wirklich nicht, warum ich das gemacht habe“, antwortet der Angeklagte. Dann ist er wieder stumm. dpa

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

08.12.2016, 06:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball