Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Stuttgart

Arbeitslosenquote sinkt im Südwesten auf 3,6 Prozent

Dank der guten Wirtschaftslage ist die Arbeitslosigkeit in Baden-Württemberg leicht gesunken.

02.11.2016
  • dpa/lsw

Stuttgart. Die Quote lag im Oktober bei 3,6 Prozent und damit 0,1 Prozentpunkte niedriger als ein Jahr zuvor, wie die Bundesagentur für Arbeit am Mittwoch in Stuttgart mitteilte. Rund 217 200 Menschen waren den Angaben zufolge arbeitslos gemeldet, 800 weniger als im Oktober 2015. Der Chef der Südwest-Arbeitsagentur, Christian Rauch, sprach von einer anhaltend guten Arbeitsmarktdynamik. Verglichen mit September 2016 lag der Rückgang sogar bei 0,2 Prozentpunkten. Im Oktober haben viele junge Leute das Studium begonnen und entlasten so die Statistik.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

02.11.2016, 08:28 Uhr | geändert: 02.11.2016, 10:11 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball