Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Knöllchen für Kranke?

Arzt fordert: Klinikum muss erreichbar bleiben

Medizinische Einrichtungen und Ärzte sollten in eiligen Fällen für alle mit dem Auto erreichbar sein, auch wenn die Umweltzone erweitert wird, fordert der Rottenburger Frauenarzt Dr. Albrecht Storz. Sonst drohe eine soziale Schieflage.

13.08.2014
  • Angelika Bachmann

Viele Fälle sind medizinisch gesehen eilig – aber deshalb noch lange kein Notfall. Beispiele kennen Albrecht Storz und seine Kollegen zuhauf. Wenn zum Beispiel bei einer Schwangeren die Herztöne des Kindes gemessen und dabei Auffälligkeiten registriert werden, schickt der niedergelassene Frauenarzt sie an die Frauenklinik – zur weiteren Abklärung. Ein Patient sitzt mit starken Schmerzen im Unterl...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball