Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Der Nachtbus bleibt

Auch weiterhin Linie N80 Tübingen – Herrenberg

Die Nachtbuslinie N 80 zwischen Tübingen und Herrenberg bleibt bestehen. Das beschloss der Verwaltungs- und Technische Ausschuss des Kreistags (VTA) am Mittwoch.

10.07.2015

Kreis Tübingen. Bisher war die Buslinie nur versuchshalber für zwei Jahre genehmigt. Jetzt wird sie in den Dauerbetrieb überführt. Das kostet den Kreis 37 000 Euro im Jahr. Durchschnittlich werde die Linie pro Nacht von siebzig Fahrgästen genutzt, berichtete Landrat Joachim Walter – manchmal aber auch von deutlich mehr. Sie stellt sicher, dass der Kreis fast 24 Stunden täglich an den Stuttgarter Verkehrsverbund angeschlossen ist.

Problematisch ist allerdings, dass die S-Bahn aus Stuttgart immer wieder verspätet in Herrenberg ankommt und dann der Anschluss nicht klappt. Nur der letzte Bus, der in der Nacht fährt, kann auf die Ankunft der S-Bahn warten, um die Fahrgäste nach Tübingen zu bringen. Das Landratsamt will wegen der Verspätungen noch einmal in Stuttgart nachhaken.

Gerd Hickmann (Grüne) brachte die Überlegung ins Spiel, die Ammertalbahn, die schon heute an Wochenenden bis 2 Uhr fährt, zwei Stunden länger einzusetzen. Zwar sei die Strecke noch nicht elektrifiziert, doch die eingesetzten Regio-Shuttles liefen „ja relativ leise“.

Der Landrat wollte die Geduld der Anwohner aber nicht überstrapazieren und nicht an den zwei Stunden Pause pro Nacht rühren. Es gebe sonst gar keine Lücken mehr. „Wir können nicht alles kompensieren, was bei der S-Bahn in Stuttgart nicht läuft“, sagte er. Die Verwaltung will aber die Anregung aufgreifen, die nächtlichen Abfahrtszeiten am Tübinger Busbahnhof zu überprüfen und möglichst so zu verbessern, dass nicht nur die Unistadt, sondern der ganze Kreis ans Nachtbussystem angeschlossen ist. ran

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

10.07.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball