Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Tübingen

Audi demoliert – Radler gesucht

Die Polizei sucht einen vermutlich verletzten Radfahrer, der ein in der Tübinger Hermann-Kurz-Straße geparktes Auto demoliert hat.

23.11.2015
  • tol

Tübingen. Am Sonntag in der Zeit zwischen 1.30 und 11.45 Uhr prallte dort ein Fahrzeug gegen einen vor Gebäude 39 geparkten Audi, an dessen Heck Sachschaden in Höhe von 3500 Euro entstand. Aufgrund der Spurenlage geht die Polizei davon aus, dass der Verursacher ein Radfahrer war, der sich durch den heftigen Aufprall auch verletzt haben dürfte. Hinweise auf den Unfallflüchtigen nimmt die Tübinger Polizei unter Telefon 0 70 71 / 9 72 86 60 entgegen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

23.11.2015, 13:42 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball