Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Auf dem Bihler-Areal sollen 137 Wohnungen entstehen
Gemeinderat votiert mehrheitlich für umstrittene Bebauung

Auf dem Bihler-Areal sollen 137 Wohnungen entstehen

Das Wohnquartier zwischen Peter-Rosegger- und Hans-Reyhing-Straße kann gebaut werden. Der Reutlinger Gemeinderat hat jetzt den Bebauungsplan für das 1,82 Hektar große Areal der ehemaligen Gärtnerei Bihler beschlossen.

27.03.2018
  • uk

Lediglich die Grünen und Unabhängigen (mit Ausnahme von Sabine Gross) stimmten gegen den Satzungsbeschluss. Sie argumentierten, dass in dem neuen Wohngebiet zu wenig Grünflächen und Bäume vorgesehen seien. Auch, so der Vorwurf von Stadträtin Susanne Müller, sei die Zukunft des kleinen Bolzplatzes und des Spielplatzes ungewiss. Der Leiter des Stadtentwicklungsamtes, Stefan Dvorak, versicherte hing...

69% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball