Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Kommentar

Auf der Suche nach dem Google-Monopol

Benötige ich schnell eine wichtige Info zu einem bestimmten Thema, geht es mir wie den meisten Internetnutzern: Ich gebe den Begriff bei Google ein und ratzfatz, schon sind die Ergebnisse da. Sauber sortiert nach den meisten Klicks. Egal, ob im Beruf oder zum Angeben in der Bar – die Suchmaschine hat unseren Alltag vereinfacht, keine Frage. Und eigentlich auch kein Problem, wäre ich der einzige User.

12.06.2015
  • Maik Wilke

Da aber über 90 Prozent der Europäer und 75 Prozent der Amerikaner die Suchmaschine verwenden, befasst sich auch die Deutsche Monopolkommission schon lange mit dem Großkonzern. Deren Generalsekräter, Klaus Holthoff-Frank, stellte die Ergebnisse ihres Sondergutachtens „Wettbewerbspolitik: Herausforderung digitale Märkte“ am Mittwoch vor rund 50 Interessierten beim Studium Generale der Hochschule R...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball