Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Eutingen

Auf die Gegenspur abgekommen

Ein 51-jähriger Fahrzeugführer fuhr am vergangenen Dienstagmorgen um 9.10 Uhr mit seinem Renault die Landesstraße 360 von Mühringen in Richtung Weitingen.

12.01.2017
  • nc

Da er seine Geschwindigkeit nicht an die Verkehrsverhältnisse anpasste, geriet er ins Schleudern und kam in einer Linkskurve abrupt auf die Gegenfahrbahn ab. Dort kollidierte er mit einem ordnungsgemäß entgegenkommenden Mercedes-Benz-Sprinter. Beide beteiligten Fahrer klagten nach dem Zusammenstoß über Rücken- beziehungsweise Brustschmerzen. Am Auto des Unfallverursachers entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 2000 Euro, am Mercedes-Transporter entstand ein Schaden in Höhe von etwa 10 000 Euro.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

12.01.2017, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball