Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tennis: Teamgeist und Spaß als Trumpfkarten

Aufsteiger TV Reutlingen startet am Sonntag mit drei Neuen ins Abenteuer Bundesliga

Mit Spielern aus sieben Nationen und dem Heimspiel gegen den TK GW Mannheim startet der TV Reutlingen am Sonntag in die Tennis-Bundesliga. Dort gab der TVR bereits von 2006 bis 2008 ein Gastspiel. Die Zielsetzung ist klar definiert. “Man wird uns nicht weinen sehen. Wir werden auf jeden Fall Spaß haben?, sagt der Trainer Torsten Riedel.

25.06.2014

Von Peter Wörz

Reutlingen. Die positive Grundeinstellung hat Torsten Riedel nach der überraschenden Zweitliga-Meisterschaft 2013 mitgenommen in die neue Liga. Ja, sie war so etwas wie die Grundvoraussetzung für den langjährigen Reutlinger Tennistrainer und für Stefan Schneider, den ehrenamtlichen Geschäftsführer der für den Bundesligaspielbetrieb zuständigen TVR Sport GmbH. Spaß muss sein, sagte sich das federf...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Juni 2014, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
25. Juni 2014, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 25. Juni 2014, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen