Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Aufstiegskampf: VfB will Big Point gegen Union Berlin
Stuttgarts Trainer Hannes Wolf. Foto: Sven Hoppe/Archiv dpa/lsw
Stuttgart

Aufstiegskampf: VfB will Big Point gegen Union Berlin

Der VfB Stuttgart kann im Spitzenspiel gegen Union Berlin heute einen großen Schritt in Richtung Fußball-Bundesliga machen.

24.04.2017
  • dpa/lsw

Stuttgart. Mit einem Sieg würde der VfB seine Tabellenführung in der 2. Liga ausbauen und die Berliner im Aufstiegsrennen auf sechs Punkte distanzieren. Bis auf den Langzeitverletzten Carlos Mané steht Trainer Hannes Wolf sein Stammpersonal zur Verfügung. Um den dritten Sieg in Folge zu schaffen, muss der VfB vor allem die starke Offensive des Gegners ausschalten. Union-Trainer Jens Keller kehrt nach sieben Jahren erstmals ins Stadion seiner Geburtsstadt Stuttgart zurück.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

24.04.2017, 06:29 Uhr | geändert: 24.04.2017, 00:52 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball