Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mühlstraße Tübingen

Aus Fehlern lernen

Am 1. Februar schloss der Tübinger Gemeinderat das aufregende Kapitel Mühlstraße ab – bis auf weiteres jedenfalls.

08.02.2010

Ist doch gar nicht so schlecht geworden, die neue Mühlstraße. Damit wir das nächste Projekt dieser Art auch finanziell gut hinbekommen, fände ich es gut, wenn wir aus unseren organisatorischen Fehlern bei der Mühlstraße lernen.

Warum, liebe Fraktionen von SPD und Grünen, habt ihr einer ehrlichen Aufarbeitung mit Hilfe der Gemeindeprüfungsanstalt nicht zugestimmt? Wir wollen doch alle nächstes Mal mehr Geld für Kinderbetreuung und Soziales übrig behalten.

Martin Winter, Tübingen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

08.02.2010, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball