Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Unfall in A81-Ausfahrt

Auto fährt in den Straßengraben

11.02.2019

Von NC

Ein 29-jähriger Mann ist laut einer Meldung der Polizei am Montag gegen 2 Uhr mit seinem VW Golf im Bereich der Ausfahrt Horb von der Autobahn 81 abgekommen. Er war zu schnell. Der Fahrer kam zuerst leicht nach rechts von der schneeglatten Fahrbahn ab. Er konnte zunächst auf die Fahrbahn zurücklenken, verlor dann aber die Kontrolle über sein Auto und prallte gegen die Mittelschutzplanke. Von dort schleuderte es ihn nach rechts. Am Ende landete er im Straßengraben. Hierbei entstand am VW Golf ein Totalschaden in Höhe von 5000 Euro. Auch die Mittelschutzplanke wurde beschädigt; hier schätzt die Polizei den Schaden auf etwa 300 Euro. Der Fahrer blieb unverletzt.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Februar 2019, 16:51 Uhr
Aktualisiert:
11. Februar 2019, 16:51 Uhr
zuletzt aktualisiert: 11. Februar 2019, 16:51 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort