Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Freudenstadt

Auto hat gebrannt – Zeugen gesucht

Um kurz nach Mitternacht ist laut Polizei in der Reichstraße ein Auto abgebrannt.

13.08.2019

Von NC

Symbolbild: Erich Sommer

Der Wagen war an der Ecke zur Hofstraße geparkt. Die Ermittler gehen davon aus, dass das Feuer absichtlich gelegt wurde. An dem Audi entstand ein Totalschaden von zirka 25 000 Euro. Die Flammen griffen auf ein Gebäude über, das leicht an Fenstern und der Hausfassade beschädigt wurde. Die Bewohner zweier Häuser mussten vorsichtshalber ihre Wohnungen verlassen. Verletzt wurde niemand. Der Schaden am Gebäude wird auf rund 1000 Euro geschätzt. Auch ein daneben geparktes Auto wurde durch den Brand in Mitleidenschaft gezogen. Den Löscharbeiten der Feuerwehr ist es zu verdanken, dass sich das Feuer nicht ausbreiten konnte. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die dort kurz nach 0 Uhr etwas Verdächtiges beobachtet haben, sich unter Telefon 07441/5360 zu melden.

Zum Artikel

Erstellt:
13. August 2019, 13:17 Uhr
Aktualisiert:
13. August 2019, 13:17 Uhr
zuletzt aktualisiert: 13. August 2019, 13:17 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen