Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Auto hat sich überschlagen
Bild: Feuerwehr
Unfall

Auto hat sich überschlagen

Zu einem Unfall auf der B28 zwischen Freudenstadt und Aach wurde die Freiwillige Feuerwehr Freudenstadt am Mittwoch kurz vor 15 Uhr alarmiert.

06.10.2016

Gemeldet war ein Fahrzeug mit einer eingeklemmten Person, das nach einem Überschlag auf der Seite liegt. Eine Autofahrerin war aus Richtung Aach kommend nach rechts auf das Bankett geraten. Beim Gegenlenken überschlug sich das Auto und prallte auf die gegenüberliegende Straßenböschung. Das Auto kam schließlich mit der Fahrerseite nach unten zum Liegen.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Frau von Ersthelfern bereits aus dem Fahrzeug befreit worden. Die Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und zehn Mann im Einsatz, nahm auslaufende Kraftstoffe auf und stellte den Brandschutz an der Unfallstelle sicher. Außerdem musste ein Hund aus dem Unfallfahrzeug von einem „tierlieben“ Feuerwehrmann an der Einsatzstelle betreut werden.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

06.10.2016, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball