Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Pfullingen

Autobrand greift auf Wohnhaus über

Zu einem Auto- und Hausbrand ist es am frühen Sonntagmorgen in der Gerhard-Hauptmann-Straße gekommen.

18.03.2018
  • ST

Ein vor einem Anwesen stehender VW Sharan stand bei Eintreffen der Rettungskräfte gegen 3.40 Uhr in Flammen, und die Holzvertäfelung des Hauses hatte ebenfalls bereits Feuer gefangen. Während das Auto im Wert von etwa 3000 Euro nicht mehr zu retten war, gelang es der Feuerwehr, die Holzvertäfelung des Hauses noch rechtzeitig zu löschen, so dass sich hier der Sachschaden in Grenzen hielt. Die Bewohner, welche das Haus vorsorglich verlassen hatten, konnten mittlerweile wieder in ihre Wohnungen zurückkehren, nachdem die Feuerwehr diese durchgelüftet hatte. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen der Bandursache; das Pfullinger Revier sucht nach Zeugen (Telefon 07121/99180).

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

18.03.2018, 18:25 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball