Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Kusterdingen

Autofahrerinnen schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall im Industriegebiet Mark West wurden am Dienstagabend zwei Autofahrerinnen schwer verletzt.

06.04.2016
  • tol

Kusterdingen. Eine 42-jährige Frau aus Lichtenstein war gegen 19.30 Uhr mit ihrem Sechser-BMW-Cabrio auf der Markwiesenstraße Richtung Kreisstraße 6907 unterwegs. Als sie in die Kreuzung fuhr, um sie Richtung B-28-Anschlussstelle nach Reutlingen zu überqueren, übersah sie einen Renault Twingo, der auf der Vorfahrtsstraße von Jettenburg her kam. Die 33-jährige Renault-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und die Autos krachten im Einmündungsbereich zusammen. Beide Fahrerinnen erlitten dabei so schwere Verletzungen, dass sie vom Rettungsdienst zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf 18000 Euro.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

06.04.2016, 16:24 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball