Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
ElringKlinger baut für 13 Millionen Euro eine neue Halle

Automobilzulieferer investiert in Ergenzingen

Der Automobilzulieferer ElringKlinger investiert kräftig in seinen Standort Rottenburg. Bis zum Jahresende soll die neue Halle für 13 Millionen Euro in Ergenzingen-Ost fertiggestellt sein.

15.07.2015
  • Andreas Straub

Ergenzingen. Vor 13 Jahren gelang es dem früheren Oberbürgermeister Klaus Tappeser, mit der ElringKlinger AG einen großen, börsennotierten Automobilzulieferer in Rottenburg anzusiedeln. Gleich zwei Ortschaften hatten sich als Standort beworben: Ergenzingen-Ost und Seebronn. Für beide sprach in erster Linie die hervorragende Autobahnanbindung zur A 81. Das Rennen machte schließlich Ergenzingen-Ost...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball