Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Kommentar

Avangarde mit Satzung

Internationale Jazz- und Avantgardemusik auf höchstem Niveau ist keineswegs immer ein Publikumsmagnet. Niemand in Reutlingen weiß das besser als Tobias Festl. Trotzdem lockt er seit Jahren unverdrossen interessante Künstler nach Reutlingen, die dann seinen Laden World of Basses in einen Kulturtempel verwandeln. Eigentlich ist dieser Laden ja eine ehemalige Fabrikhalle in der St. Leonhardstraße 22, die dank Holzboden, großer Fenster, gemütlicher Möblierung und toller Akustik einen unglaublichen Charme versprüht.

23.06.2015
  • Bernhard Haage

Apropos Akustik: „Du brauchst hier einen Bläser nie verstärken – außer er ist schwindsüchtig“, erläutert Festl. Außerdem ist die Halle auch ein gerne genutzter Spielort der Regisseurin Winni Victor, die dort mit ihrem Theater Rotwelsch nicht nur anspruchsvolles Sprechtheater sondern auch die Reutlinger Kammeroper inszeniert.Nun haben die beiden Reutlinger Vorreiter in Sachen anspruchsvoller zeitg...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball