Tübingen · Weihnachten

Baby-Puppe und Rennbahn

Was finden in diesem Jahr die Kinder unter dem Weihnachtsbaum? Im Tübinger Einzelhandel wurden vor allem die Klassiker gekauft.

21.12.2019

Von Sophia Friedel

Das rasante Legespiel Dobble, ein ferngesteuerter Stunt-Racer von Lego oder doch eher das Geschicklichkeitsspiel Looping Louie? Die Qual der Wahl bleibt den Eltern auch an diesem Weihnachtsfest nicht erspart. Wir erkundigten uns bei Tübinger Einzelhändlernt, welche Spielwaren dieses Jahr besonders häufig gekauft wurden. Im Spielwarenladen in der Froschgasse waren vor allem Spielwaren beliebt, die...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
21.12.2019, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 35sec
zuletzt aktualisiert: 21.12.2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen