Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bahnfreunde blicken 150 Jahre zurück
Peter Ehrmann zeigte in seinem Vortrag die Entstehung der Neckartalbahn auf.Bild: Greiß
Schienentage

Bahnfreunde blicken 150 Jahre zurück

Der Rottenburger Stadtarchivar Peter Ehrmann entführte in einem Vortrag in die Geschichte der Horber Eisenbahn.

21.11.2016
  • Hans-Michael Greiß

Kulturell bereichert wurden die technikorientierten Horber Schienentage mit Erinnerungen an die 150-jährige Bahngeschichte Horbs. Diesem Ereignis widmete sich der Rottenburger Stadtarchivar Peter Ehrmann.Im November 1866, erreichte die Obere Neckarbahn die Stadt Horb. Für die betroffenen Gemeinden bedeutete dies sozusagen den Anschluss an die große weite Welt, eine Transportbeschleunigung für die...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball