Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Größere Chance

Baseball: Bundesligist Tübingen gegen Haar

Nachdem Bundesligist Tübingen Hawks zuletzt vier Spiele hintereinander gegen Spitzenreiter Buchbinder Legionäre verlor, dürften die Siegchancen diesmal wieder größer sein. Am Samstag (13 Uhr/ etwa 15.30 Uhr) kommen die Haar Disciples – aber mit einer Siegesserie.

03.06.2015
  • tzu

Tübingen. Erst ein Saisonspiel von acht haben die Tübingen Hawks bisher gewonnen. Und steht deshalb auf dem letzten Tabellenplatz. Hawks-Outfield Timo Stolz relativiert aber: „Ich denke, außer gegen die Topteams Regensburg und Heidenheim haben wir gegen alle in der Liga eine Chance.“ Vor allem, wenn sie in kompletter Formation spielen können, was zuletzt nicht der Fall gewesen war.

Da fehlte beispielsweise der japanische Pitcher Daisuke Ikenaga nicht, weil er sich verletzt hatte. Auch Benjamin Burkhardt und Jonas Heim mussten passen. Gegen Haar sollten aber zumindest die meisten der jüngsten Ausfälle wieder einsatzbereit sein. Die München-Haar Disciples sind derzeit Vierter, haben zuletzt fünf Spiele in Serie gewonnen. Für die Tübinger wäre es an der Zeit, mal wieder zumindest eines zu gewinnen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

03.06.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball