Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Konzert

Bass mit Kopfstimme und tänzerisches Horn

Heimatverbunden und weltgewandt gab sich das Brass-Quintett Stuttgart Consort in der Zehntscheuer.

21.01.2017
  • Dunja Bernhard

Den fünf Blasmusikern, die am Donnerstagabend in der Zehntscheuer als Stuttgart Consort Quintett auftraten, schien keine Musikrichtung fremd zu sein – ihr Programm reichte von Klassik über Blues bis zu Musicalhits. Rüdiger Ruf, Franz Tröster (beide Trompete und Flügelhorn), Posaunist Alexander Wurz und Tubaspieler Dominik Misterek kommen alle aus dem süddeutschen Raum und sind freischaffende Musi...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball