Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Salzstetten · Wohnen

Baulücke oder unbebaubar?

Der Ortschaftsrat Salzstetten befürwortete eine Bauvoranfrage für ein Dreifamilienhaus am Talweg an der westlichen Ortsrandlage.

23.05.2020

Von Gabriele Weber

Die Gemeindeverwaltung sieht durch ein Mehrfamilienhaus zwischen Talweg 2 und 12 „öffentliche Belange beeinträchtigen“. Der Flächennutzungsplan (FNP) weise für einen 80 Meter langen Bereich westlich des Talwegs – östlich ist er bebaut – einen von einer Bebauung freizuhaltenden Außenbereich auf, so die Begründung. Die erforderliche „gesicherte Erschließung“ erfordere „unwirtschaftliche Aufwendunge...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
23. Mai 2020, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
23. Mai 2020, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 23. Mai 2020, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen