München

Bayern-Fußballerinnen verpflichten Torhüterin Leitzig

Die Fußballerinnen des FC Bayern München haben ihren ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet.

19.02.2021

Von dpa/lby

München.  Die 21 Jahre alte Torhüterin Janina Leitzig kommt von der TSG Hoffenheim nach München. „Janina ist eine hochtalentierte und noch relativ junge Torhüterin. Sie hat in der Bundesliga bereits ihre Fähigkeiten unter Beweis gestellt und in Hoffenheim viel Spielzeit bekommen“, sagte Trainer Jens Scheuer laut Mitteilung vom Freitag. Leitzig unterschrieb einen Dreijahresvertrag.

Bevor Leitzig aus Hoffenheim an die Isar wechselt, kommt es noch zwei Mal zum Aufeinandertreffen ihrer aktuellen Mannschaft mit dem FC Bayern: Im DFB-Pokal-Achtelfinale Mitte März und am 17. Spieltag der Bundesliga Mitte April. „Ich bin bereit für meine neue Herausforderung beim FC Bayern. Man hat hier Top-Bedingungen und die Möglichkeit, sich mit den Besten zu messen“, sagte Leitzig.

Zum Artikel

Erstellt:
19. Februar 2021, 14:11 Uhr
Aktualisiert:
19. Februar 2021, 14:11 Uhr
zuletzt aktualisiert: 19. Februar 2021, 14:11 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort