Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Begegnung auf Augenhöhe
C. Grube
Mit Engelszungen

Begegnung auf Augenhöhe

Musik redet die allgemeinste Sprache, durch welche die Seele frei, unbestimmt angeregt wird; aber sie fühlt sich in ihrer Heimat.“ Das hat der Komponist Robert Schumann gesagt. Ob er damit Recht hatte, das wollten deutsche Forscher vor ein paar Jahren ganz genau wissen. Sie reisten nach Afrika zu Menschen, die noch nie mit westlicher Musik in Berührung gekommen waren. Und siehe da: Stücke, die die westliche Welt zu Tränen rührt, fanden auch die Mitglieder des afrikanischen Stammes traurig.

18.01.2017
  • Moritz Siebert über die internationale Sprache der Musik

Musik ist eine universelle Sprache, die man überall auf der Welt versteht. Für den empirischen Beleg hätte vermutlich aber auch ein Besuch im nächsten Konzertsaal genügt.Am Montagabend spielte die Württembergische Philharmonie, ein Orchester, das aus Musikern aus mindestens zehn verschiedenen Nationen besteht, von einem amerikanischen Komponisten mit russischen Wurzeln ein Stück, in dem dieser Ei...

84% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball