Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Eisstand am See ist wieder da

Begehrtes Eis, ungeliebte Gebühren: Haider Sheikh hat zwei Jobs in Kirchentellinsfurt

In Pliezhausen betreibt er ein Eiscafé, seit vergangenem Jahr bietet Haider Sheikh auch am K’furter Baggersee kühle Leckereien an. Bislang blieb der Massenansturm aus, doch er blickt hoffnungsvoll in die Zukunft.

10.06.2015
  • Philipp Koebnik

Kirchentellinsfurt. „Haben Sie auch Schoko?“, will ein junger Mann wissen. „Klar, ohne Schoko komme ich nicht hierher“, sagt Haider Sheikh lachend und reicht dem Kunden eine Kugel Schokoladen-Eis in der Waffel. Sheikh betreibt einen Eisstand am Kirchentellinsfurter Baggersee. Seit letztem Jahr sammelt er hier außerdem die Parkgebühren ein.

Vergangenen Samstag hat Sheikh seinen sechsjährigen Sohn Adam mitgebracht – „damit er schon mal lernt, wie das hier läuft“, sagt er und grinst. Einen guten Platz hat er hier. Sein Eiswagen steht auf der Wiese, die den See umgibt, gleich am Ausgang der Unterführung, durch welche die Leute vom Parkplatz herkommen. Sobald er seinen Wagen aufschließt, strömen Jung und Alt herbei und stellen sich an. Sheikh ist der Einzige hier, der etwas verkauft.

Ob er etwas ganz besonderes anzubieten habe? „Alle meine Sorten sind besonders“, sagt der Eisverkäufer selbstbewusst. „Ich verwende nur natürliche Produkte, alles ist selbst gemacht.“ Und damit weiß er auch zu werben. „Ich nehme nur frische Zutaten, hier sind echte Erdbeeren drin und kein Pulver“, versichert er einer Kundin, die um eine Kugel Erdbeereis gebeten hat.

Doch Sheikh hat nicht nur Eis im Angebot. „Frische Milchshakes! Eiskalte, leckere Shakes!“, preist er seine Erfrischungen an. „Schmeckt wirklich gut“, sagt ein Kunde, der sich gerade mit einem Vanille-Shake auf die Bank gesetzt hat. Außerdem verkauft Sheikh an seinem Stand nicht-alkoholische Getränke wie Cola und Apfelschorle.

„Letztes Jahr lief es nicht so gut. Das Wetter war häufig schlecht, vor allem an den Wochenenden.“ Das diesjährige Geschäft läuft nun langsam an. „Am Donnerstag und Freitag ist es richtig gut gelaufen, aber der Sommer beginnt ja gerade erst.“ Sheikh will auf jeden Fall weitermachen, sagt er. „Die Arbeit macht Spaß, die Leute sind freundlich und der See ist wirklich schön.“ Er hoffe, dass es künftig besser läuft, er sich hier einen Namen macht und nach und nach Stammkunden gewinnt.

Neben seinem Eisstand kümmert sich Sheikh auch um die Parkgebühren, ein junger Mitarbeiter hilft ihm dabei. Im Minutentakt rückten die Autos am Samstag an, dabei sei es an diesem Tag noch vergleichsweise ruhig gewesen, sagt er. Warum an einem derart heißen Tag nicht deutlich mehr Leute zum Baden kommen, versteht Sheikh nicht. „Es könnte wirklich mehr los sein“, klagt er.

Gleichwohl bildet sich an seinem Stand immer wieder eine Schlange. Der gewitzte Verkäufer wundert sich über Kunden, die lediglich eine Kugel haben wollen. „Nur eine?“, fragt er. Doch der etwa 14-jährige Junge lässt sich nicht überreden und begnügt sich mit einer Kugel Haselnuss. „Er ist gut erzogen“, sagt der Vater, grinst und klopft seinem Sohn auf die Schulter. Ob er den nächsten Kunden von einer größeren Portion überzeugen kann? Sheikh wird es versuchen, soviel ist sicher.

Begehrtes Eis, ungeliebte Gebühren: Haider Sheikh hat zwei Jobs in Kirchentellinsfurt
Haider Sheikh präsentiert eine seiner sommerlichen Baggersee-Eis-Kreationen: eine Kugel Amarenakirsche, eine Kugel Haselnuss, darüber frische Erdbeeren, Sahne, Erdbeersoße und Schokostreusel.Bilder: Koebnik

Begehrtes Eis, ungeliebte Gebühren: Haider Sheikh hat zwei Jobs in Kirchentellinsfurt
Der Nachwuchs steht schon parat – Sheikhs sechsjähriger Sohn Adam.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

10.06.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball