Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Balingen

Begossener Ehemann

17 Mal musste die Polizei im Zollernalbkreis am Wochenende Streitereien schlichten.

05.11.2012
  • ST

Balingen. Einen ungewöhnlichen Einsatz hatte sie in der Nacht zum Montag im Raum Burladingen. Dort hatte kurz nach 0.30 Uhr ein Mann die Polizei alarmiert: Er benötige Hilfe, weil er von seiner Frau angegriffen werde. Es stellte sich heraus, dass der Hilfesuchende nach intensivem Alkoholgenuss auf dem „stillen Örtchen“ eingeschlafen war und seine Frau ihn unsanft geweckt hatte – indem sie ihm einen Eimer Wasser über den Kopf schüttete. Später soll sie ihm auch noch eine Flasche Cola übers Bett gegossen haben. Beim Eintreffen der Polizei hatte sich die Situation allerdings schon einigermaßen entspannt. Die Frau verbrachte den Rest der Nacht bei ihren Eltern.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

05.11.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball