Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sommerbiathlon: Pech und Glück im Massenstart

Bei der Deutschen Meisterschaft zeigt SSV Starzach seine Ausnahmestellung

Der SSV Starzach bleibt eine nationale Sommerbiathlon-Hochburg. Bei den deutschen Meisterschaften inClausthal-Zellerfeld holten alleine Judith Wagner als auch Alexander Görzen je zwei Goldmedaillen.

30.07.2014

Von ST

Clausthal-Zellerfeld. Erfolgreichste Sportler des Starzacher Teams waren Judith Wagner mit zwei Gold und drei Silbermedaillen und Alexander Görzen mit zwei Gold und einer Silbermedaille. Tobias Giering gewann ein Mal Gold und ein Mal Silber, Franziska Mast ein Mal Gold und Gunnar Erz ein Mal Bronze.Heftige Regenfälle zu Beginn hatten die Laufstrecke in eine sehr anspruchsvolle Cross-Strecke verwa...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
30. Juli 2014, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
30. Juli 2014, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 30. Juli 2014, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen