Karlsruhe

Beilschläge-Prozess: Angeklagter bestreitet Mordabsicht

Von dpa/lsw

Im Prozess um eine tödliche Attacke mit einem Beil auf einen 33-Jährigen hat der Angeklagte eine Mordabsicht bestritten.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.