Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Im freien Fall dem Applaus entgegen

Beim 20. Schulzirkustag in Derendingen zeigten 120 junge Artisten Kunststücke

Fußbälle flogen kreuz und quer durch die Manege bis ins Publikum, Akrobatinnen schwebten in der Luft getragen nur von zwei langen Tüchern, um die sie ihre Arme und Beine schlangen. Eine Kindergruppe in Zebrakostümen fuhr auf Einrädern umher und Clowns balancierten wirbelnde Teller auf Holzstöcken. Beim 20. Schulzirkustag tanzten, turnten, rannten, sprangen und kletterten 120 Artisten aus neun Schulen der Region.

28.04.2016
  • Michael Bösel

Derendingen. Das Zelt auf der Festwiese in Derendingen stellte der Kinder- und Jugendzirkus Zambaioni zur Verfügung. Unter dessen Kuppel zeigten gestern Vormittag Schüler/innen aus Tübingen, Reutlingen, Mössingen, Kirchentellinsfurt, Wannweil, Nehren und Dettingen ungefähr 380 Zuschauern, was sie in den letzten Monaten geübt hatten. Sie jonglierten mit Diabolos oder balancierten auf Lauftrommeln.

Ein Johlen ging durch die Menge, als eine Schülerin aus Reutlingen an den Vertikaltüchern fast bis unter die Kuppel kletterte, sich locker in die Stoffbahn einhüllte, bevor sie sich einige Meter frei fallen ließ, um dann sicher von den abrupt gespannten Tüchern in der Luft aufgefangen zu werden. Ähnlich begeistert waren die jungen Zuschauer auch von den Fußball-Akrobaten aus Kirchentellinsfurt, die mit ihren Fallrückziehern beinahe die Zirkusbeleuchtung von der Decke schossen. „Wir wünschen uns, dass die Kinder im Publikum begeistert sind und im besten Fall danach selber in einer Zirkus-AG mitmachen wollen“, sagte Gudrun Märkle vom Organisations-Team. Es könnte wahr werden. Geht es nach dem lautstarken Jubel der jungen Zuschauer, hat der Zirkustag einige neue Zirkusfreunde gewonnen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

28.04.2016, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball