Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ortschaftsrat

Beim Baugebiet geht‘s voran

Der Baisinger Ortschaftsrat diskutierte über den städtischen Haushalt des kommenden Jahres.

26.11.2016
  • and

Im städtischen Haushaltsentwurf für 2017 ist die größte Position für den Grunderwerb von 1,4 Hektar im neuen Baugebiet „Untere Wiesen“ eingestellt, wie Ortsvorsteher Horst Schuh berichtete. 95 Prozent der Besitzer wollen verkaufen. Das sei eine sehr hohe Quote, sagte Schuh. Das Bebauungsplanverfahren werde voraussichtlich im ersten Quartal 2017 beginnen.

Saniert werden soll das Schlossareal. Dafür sind bereits Mittel eingestellt worden, wenngleich sich der Ortschaftsrat mehr gewünscht hätte. So kann voraussichtlich ein Mauerdurchbruch realisiert werden sowie ein Schuppen für Fahrräder. „Die Schlossstraße müsste dringend ertüchtigt werden“, sagte Schuh. „Die gesamte Sanierung sollte zügig weitergehen.“

Auf dem früheren Tennisfeld entsteht ein Kleinfeld mit Kunstrasen für den Sportverein. Beim Friedhof wird ein WC in die Aussegnungshalle eingebaut. Die Kirchturmsanierung wird gemäß den Verträgen mit der Kirche mit 45000 Euro bezuschusst. Für den Ausbau des Baugebiets Rötenweg sind 300000 Euro eingestellt. Der Baisinger Ortschaftsrat entschloss sich, dem Haushaltsentwurf so zuzustimmen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

26.11.2016, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball