Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Derendinger Radball-Junioren mit Vorsprung vorn

Beim Heimspieltag verteidigen Till Gäbele und Theo Reusch die Tabellenspitze

Seit dieser Saison erst spielt Markus Riedinger (rechts) in der Verbandsliga der Radball-Junioren – und hält sich dort mit seinem Teamkollegen Florian Kirtschig wacker in der Tabellenmitte. Am Samstag bestritten die beiden Derendinger Junioren-Teams ihr erstes Rückrundenspiel in der Ludwig-Krapf-Halle.

16.12.2014
  • slo

Derendingen. Für Riedinger und Kirtschig sah es in ihrem ersten Spiel gegen Lauffen 2 nach der Halbzeit mit einem 1:0 noch ganz gut aus. Beim 0:9 gegen den Tabellenzweiten Singen 1 hatten die beiden aber keine Chance.

Die erste Derendinger Mannschaft mit Till Gäbele und Theo Reusch dagegen erspielte sich einen komfortablen Vorsprung von neun Punkten und steht nach wie vor ungeschlagen und jetzt mit 35 Punkten an der Tabellenspitze vor Singen und Lauffen II mit je 26 Punkten. Sowohl gegen Lauffen 1 als auch gegen Singen 1 gewannen sie mit 4:2. Nicht angetreten war die erste Offenburger Mannschaft, deren Spiele allesamt als verloren gewertet wurden.

Beim Heimspieltag verteidigen Till Gäbele und Theo Reusch die Tabellenspitze

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

16.12.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball