Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Flüchtlinge begeistern mit fußballerischem Können

Beim Turnier um den Stadtpokal glänzten Gambier bei einem Einlagespiel gegen ein lokales

Asylbewerber aus Gambia begeisterten das Publikum in der Volksbank-Arena am Sonntag bei einem Einlagespiel. Sollten sich Asylbewerber als Leistungsträger in Fußballvereinen integrieren, könnte das laut WLSB-Präsident Klaus Tappeser vor Abschiebung schützen.

30.12.2014

Von Martin Zimmermann

Rottenburg. Viel Applaus erhielten Wally Jojo Chinti, Kemo Jabbi, Ibrahima Touré und ihre Mannschaftskameraden, als Hallensprecher Rudolf Schäfer vom TuS Ergenzingen die Mannschaftsaufstellung verlas. Jeder der angetretenen Gambier winkte ins Publikum, als sein Name verlesen wurde, und ließ sich beklatschen. Im Spiel erhielten die schwarzen Publikumslieblinge für technische Kabinettstücke sponta...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
30. Dezember 2014, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
30. Dezember 2014, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 30. Dezember 2014, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen