Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Verschwörungstheorien-Aufdecker

Beispiele geben

Der Tübinger Amerikanist Michael Butter befasst sich mit Verschwörungstheorien. Er war am 4. Juli unser Wochengast.

09.07.2015

Der Artikel über den „Verschwörungs-Erklärer“ ist überraschend seicht und langweilig. Wegen des Autors oder des beschriebenen Forschers, weiß ich nicht.

Pflegt der Forscher eigene Verschwörungstheorien? Ist Frau Dr. Schwan nun eine Verschwörungstheoretikerin, weil sie unserer Regierung unterstellt, dass man Verhandlungen absichtlich scheitern ließ, um Syriza zu stürzen?

Mich hätte auch interessiert, was aus Verschwörungstheorien geworden ist, nachdem Dokumente sie zu Tatsachen gemacht haben. Kann der Forscher dafür Beispiele geben? Oder muss eine Verschwörungstheorie für immer eine solche bleiben? Der Kennedy-Mord wurde erwähnt. Was ist, wenn jemand die offizielle Ein-Täter-Theorie anzweifelt, zum Beispiel wegen des abenteuerlichen Weges, den eine Kugel der Theorie zufolge genommen haben soll. Ist er deswegen ein Verschwörungstheoretiker? Er zweifelt schließlich die offizielle Version an? Zurecht, wie ich finde.

Ebenso, wenn die kleine Tochter die Nikolaus-Verschwörung anzweifelt. Wie unterscheidet er berechtigte Verschwörungstheorien von „kruden“? Wie geht der Forscher damit um, dass das Etikett „Verschwörungstheoretiker“ zum politischen Kampfmittel geworden ist? Bestimmte Themen werden davon so sehr umwabert, dass jeder, der ihnen zu nahe kommt, unauslöschlich befleckt wird. Er kann vielleicht noch Kellner werden, aber Journalist oder Professor? Niemals! So ist das Thema so sicher vor der Öffentlichkeit oder wissenschaftlicher Hinterfragung weggeschlossen, wie in Fort Knox.

Bernhard Meyer, Ofterdingen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

09.07.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball