Sulz · Banken

Bekenntnis zum Standort Sulz

Die Volksbank-Hauptgeschäftsstelle ist für rund 700000 Euro umgebaut worden. Die 15 Mitarbeiter arbeiten nun alle im Erdgeschoss. Die freien Räume im Obergeschoss waren für das Bauernfeind-Museum und die Sozialstation im Gespräch.

17.10.2019

Von Cristina Priotto

Vier Monate lang gingen in der Sulzer Hauptgeschäftsstelle der Volksbank Rottweil 21 Handwerker ein und aus. Nach Abschluss des Umbaus ist das Gebäude in der Unteren Hauptstraße 24 kaum wiederzuerkennen: Das Foyer mit den Geldautomaten und dem Kontauszugsdrucker wurde versetzt, ebenso der Schalterbereich. Größte Veränderung ist, dass die Büros aller 15 Mitarbeiter sich jetzt im Erdgeschoss befind...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
17.10.2019, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 57sec
zuletzt aktualisiert: 17.10.2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen