Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Konzert

Berliner Luft in der Mehrzweckhalle

Der MV Dettingen verlegte sein Open-Air-Sommerkonzert nach drinnen.

13.06.2018

Von Werner Bauknecht

Auch wenn es am Sonntagabend dann doch nicht regnete, angesichts der schwülen Hitze hatte der Umzug in die kühle Halle durchaus seine Vorteile. „Wir haben am Donnerstag so entschieden“, sagte Vorstandssprecher Dierk Albus. Fast 200 Zuschauer waren gekommen und hörten den Eröffnungssong „What a wonderful world“ von Louis Armstrong. Unter der Leitung von Jens Lorch spielte die Jugendkapelle das Stü...

83% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Juni 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
13. Juni 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 13. Juni 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen